Baum

Das Besondere an uns

Wir arbeiten nach einem Schweizer Betreuungskonzept – der EDEN-Alternative . Das bedeutet, dass für uns  das  gemeinsame Erleben des Alltags im Vordergrund steht.

Für unsere Bewohner bedeutet dies:

Alma Via – sich wohlfühlen.

Alles in unseren Häusern ist auf das Wohlbefinden unserer Bewohner zugeschnitten.
Wir schaffen ein familiäres und wohnliches neues Zuhause, in dem das Leben einfach und angenehm gestaltet wird. Dieser Grundsatz spiegelt sich nicht nur in der gemütlichen und geschmackvollen Ausstattung wider.
Auch unser Betreuungskonzept unterscheidet sich von denen herkömmlicher Pflegeeinrichtungen. Jeder Bewohner wird als einzelne Persönlichkeit respektiert und mit seiner ganz eigenen Lebensgeschichte wahrgenommen.

Alma Via  - dabei sein.

Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Erleben  des Alltags  und die Beteiligung des Einzelnen am täglichen Leben. Dabei unterstützen wir unsere Bewohner und helfen Ihnen sicher und liebvoll durch den Tag.


Alma Via  - niemand ist bei uns allein.

Zusammen fördern wir das Miteinander und Vergnügen bei gemeinsamen Unternehmungen, sei es im Haus, draußen auf der Terrasse, im Garten oder bei Ausflügen zu den schönsten Plätzen Berlins. 
Auch können sich unsere  Bewohner jeden Tag  an sinnvollen und anregenden Aktivitäten beteiligen. Oder liebgewonnene Gewohnheiten und Interessen weiterpflegen.