Baum

Vielfalt in der Ausbildung – ein guter Start

Die Alma Via Pflegegruppe umschließt verschiedene  Pflegeeinrichtungen wie: ambulante Pflege, Pflegeheime, Kurzzeitpflege, Tagespflege für jüngere Menschen und Betreutes Wohnen.

Diese Einrichtungen bieten Ihnen gemeinsam ein einzigartiges Ausbildungskonzept. Im Rahmen eines Rotationsverfahrens werden Sie in Ihrer Ausbildung die verschiedenen Einrichtungen mit den unterschiedlichen Versorgungsformen und –konzepten kennen lernen.

Sie erleben durch die Vielzahl fachlicher und menschlicher Eindrücke eine abwechslungs- und lehrreiche Ausbildung.

Das sicherste Fundament für Ihr kommendes Berufsleben!

Der staatlich anerkannte Ausbildungsberuf dauert drei Jahre. Nach erfolgreichem Abschluß können Sie in der Regel auf eine Übernahme in eine der Verbundeinrichtungen setzen.

Während der Ausbildung erwartet Sie in jeder der Einrichtungen unseres Ausbildungsverbundes ein vielfältiges Aufgabengebiet.

Sie werden:

    • bei der Körperpflege, dem Ankleiden und in dem Bereich Essen und Ernährung helfen,
    • die Bewohner im Alltag begleiten und beraten,
    • lernen, Medikamente zu geben und andere medizinische Behandlungspflege auszuführen,
    • lernen, auf die Gesundheit der pflegebedürftigen Menschen zu achten und aktivierende Maßnahmen mit ihnen durchzuführen,
    • in die Planungen rund um das Wohl des Bewohners einbezogen,
    • den Bewohner in seinem Alltag begleiten, Spaß und Abwechslung mit ihm teilen,
    • Ansprechpartner für die Bewohner, die Angehörigen und die Kollegen sein.